Ort

Städte 

Mittelalterlicher Charme und Shopping

Die typischen kleinen Städtchen, meist auf Hügeln gelegen, bezaubern allesamt durch ihren mittelalterlichen Charme. In den teils engen Gassen zwischen den oft aus Naturstein gebauten Häusern erlebt man italienischen Flair wie aus dem Bilderbuch. Die Tatsache der mangelnden Kulturschätze hat dafür gesorgt, daß die Gegend vom Massentourismus völlig verschont geblieben ist, dafür können Liebhaber südländischer Atmosphäre hier wunderbar auftanken. 

Frauen, die ausgerüstet mit Strickzeug und Schürze abends vor dem Haus mit den Nachbarinnen zusammen sitzen, die obligatorische Bar, in der sich alle beim café (=Espresso) oder einem kleinen Glas Wein treffen, kleine Läden in denen man stundenlang warten muss, weil Kochrezepte ausgetauscht werden, Essendüfte aus den Fenstern... echtes italienische Leben eben!

Castel del Piano (ca 26 km): Waschsalon, sehr gute Einkaufsmöglichkeiten, Krankenhaus, jeden ersten Mittwoch im Monat großer Markt, diverse Restaurants und Bars, besonders schöne Piazza

Seggiano (ca 32 km): bekannt durch die "Olivastra di Seggiano", eine Olivensorte die in höheren Lagen noch gut gedeiht, hübscher Ortskern

Arcidosso (ca 23 km) und Santa Fiora (ca 24 km): beide mit vielen netten Gässchen und kleinen Läden, in Arcidosso im "Cassero" (im Zentrum der Altstadt, ähnlich einer Burg) manchmal Kunstausstellungen 

Saturnia (ca 25 km): sehr hübsches kleines Städtchen nahe der bekannten heißen Quellen, Kurbad, sehr gute Eisdiele

Pitigliano (ca 45 km, die Stadt auf dem Felsen, ausgesprochen malerisch), Sorano u. Sovana: gelten alle drei als Etruskerstädte

 

Größer und bekannter:

Grosseto (ca 40 km): Provinzhauptstadt in der Maremma, sehr gute Einkaufsmöglichkeiten, jeden Donnerstag großer Markt, Museen, Ämter, Krankenhaus, ca 12 km bis zum Meer

Castiglione della Pescaia (ca 70 km): nobler Badeort mit vielen kleinen Strandbädern, hübscher Ort, in der Hochsaison tendenziell etwas überfüllt

Montalcino (ca 50 km):  bekannte Weinstadt, touristisch erschlossen, d.h. hier gibt es Andenkenläden und dergleichen

Siena (ca 90 km) lässt sich gut einem Tagesausflug erreichen, manche unserer Gäste fahren auch bis Florenz (ca 150 km) oder Rom (ca 180 km) für einen Tag

nav nav